• Header

header agentur mobile

  • Start
  • Agentur
  • News
  • Hauck & Aufhäuser startet mit Bionic Robo Advisor von CREALOGIX in die digitale Vermögensverwaltung

Hauck & Aufhäuser startet mit Bionic Robo Advisor von CREALOGIX in die digitale Vermögensverwaltung

Hauck & Aufhäuser startet mit Bionic Robo Advisor von CREALOGIX in die digitale Vermögensverwaltung

Hauck & Aufhäuser startet mit Bionic Robo Advisor von CREALOGIX in die digitale Vermögensverwaltung

Medienmitteilung für CREALOGIX

+++ Stuttgart, 26.10.2018. Die Privatbank Hauck & Aufhäuser erweitert ihr Produktangebot im Private Banking um eine digitale Vermögensverwaltung: Mit Zeedin haben die Kunden der Bank künftig die Möglichkeit, ihr Vermögen ab einem Volumen von 50.000 Euro online anzulegen. Den digitalen Onboarding-Prozess für Zeedin von der Entwicklung einer individuellen Anlagestrategie bis zur Depoteröffnung hat der Digital-Banking-Softwareanbieter CREALOGIX zusammen mit einem Projektteam von Hauck & Aufhäuser realisiert.

Zeedin bietet ab 50.000 Euro eine fondsgebundene Vermögensverwaltung an, ab einem Anlagevolumen von 150.000 Euro ist – als derzeit einziger Vermögensverwalter am Markt – auch der Abschluss einer digitalen Einzeltitel-Vermögensverwaltung möglich. Im Rahmen des MIFID-II-konformen Onboarding-Prozesses von CREALOGIX bekommt der Anleger dabei zunächst mehrere Fragen gestellt – zu seiner Risikotoleranz, seinen Investmentzielen, seinem Anlagehorizont oder auch seinen bisherigen Erfahrungen am Kapitalmarkt. Hieraus erstellt der Bionic Robo Advisor dann ein individuelles Anlegerprofil und macht einen Vorschlag für eine dazu passende Strukturierung seines Depots. Als Berechnungsmethodiken werden hierbei die Monte-Carlo-Simulation sowie die Portfoliotheorie nach Markowitz eingesetzt. Über ein Dashboard kann der Interessent auf einen Blick nachvollziehen, in welche Branchen und Länder sein Vermögen investiert wird. Anschließend hat er noch die Möglichkeit, individuelle Anpassungen hinsichtlich der gewählten Risiko- und Anlageklassen bzw. des Anlageuniversums vorzunehmen und kann dann sein Depot direkt online eröffnen.

 

Schnittstellen ermöglichen nahtlosen Onboarding-Prozess

Ein besonderes Augenmerk hat Hauck & Aufhäuser bei der Entwicklung von Zeedin auf den persönlichen Service gelegt. Der Bionic Robo Advisor von CREALOGIX ermöglicht dies durch die Bereitstellung verschiedener Schnittstellen. So haben die angehenden Kunden etwa die Möglichkeit, per Chat direkt mit einem Experten von Hauck & Aufhäuser in Kontakt zu treten oder die Co-Browsing-Funktion für ein weiterführendes Gespräch zu nutzen. „Durch den hybriden Beratungsansatz sind unsere Kundenberater immer für die Anleger da – digital und persönlich zugleich“, erläutert Michael Bentlage, CEO von Hauck & Aufhäuser. „Die Kommunikationstechnologien öffnen unsere Vermögensverwaltung einem breiteren Publikum, weil sie effizienter sind als Vor-Ort-Termine und genauso hilfreich.“

Muss der Onboarding-Prozess unterbrochen werden, kann er zu einem späteren Zeitpunkt nahtlos fortgesetzt werden. Auch der Vertragsabschluss selbst ist Teil des digitalen Onboardings von CREALOGIX: Zeedin-Kunden müssen ihren Vertrag nicht händisch unterzeichnen und per Post einsenden, sondern nutzen hierfür ein Video-Ident-Verfahren auf Basis der Identitätsüberprüfungsplattform IDnow. Mit dem Abschluss des Vertrages endet der Onboarding-Prozess von CREALOGIX und die Identität des Anlegers, seine Kundenstammdaten sowie seine Investmentstruktur werden an Hauck & Aufhäuser übergeben.

 

Digitale Anwendungen sind bei Hauck & Aufhäuser Teil des Ökosystems

Hauck & Aufhäuser hatte bereits das Private-Banking-Portal von CREALOGIX im Einsatz. Zeedin ist damit in ein umfassendes digitales Finanzökosystem eingebunden. Über weitere APIs kann Hauck & Aufhäuser künftig außerdem Drittanbieter und andere Banken in seine digitale Vermögensverwaltung einbinden. Volker Weimer, Executive Vice President von CREALOGIX Germany: „Mit den hochflexiblen Standardkomponenten unseres Bionic Robo Advisors konnten wir nicht nur eine einfache Integration in die bestehenden Prozesse erfüllen, sondern vor allem eine Plattform schaffen, die jederzeit eine agile Weiterentwicklung ermöglicht.“

 

Über CREALOGIX

Die CREALOGIX Gruppe ist ein Schweizer Fintech-Top-100-Unternehmen und gehört weltweit zu den Marktführern im Digital Banking. CREALOGIX entwickelt und implementiert innovative Fintech-Lösungen für die Finanzinstitute von morgen. Mit den digitalen Lösungen von CREALOGIX antworten Banken, Vermögensverwalter und andere Finanzinstitute besser auf die sich ändernden Kundenbedürfnisse im Bereich der digitalen Transformation, um sich dadurch in einem extrem anspruchsvollen und dynamischen Markt zu behaupten und ihren Mitbewerbern voraus zu sein. Die 1996 gegründete Gruppe beschäftigt weltweit mehr als 700 Mitarbeitende. Die Aktien der CREALOGIX Gruppe (CLXN) werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt.

 

Über Hauck & Aufhäuser

Hauck & Aufhäuser Privatbankiers kann auf eine 222 Jahre lange Tradition zurückblicken. Das Haus ist aus der Fusion zweier traditionsreicher Privatbanken hervorgegangen: Georg Hauck & Sohn Bankiers in Frankfurt am Main, gegründet 1796, und Bankhaus H. Aufhäuser, seit 1870 in München am Markt. Die beiden Häuser schlossen sich 1998 zusammen. Der Vorstand der Bank besteht aus dem Vorsitzenden des Vorstands Michael Bentlage sowie dem Mitglied des Vorstands Wolfgang Strobel. Hauck & Aufhäuser versteht sich als traditionsreiches und gleichzeitig modernes Privatbankhaus.

Die Bank mit Standorten in Frankfurt am Main, München, Hamburg, Düsseldorf und Köln konzentriert sich auf die ganzheitliche Beratung und die Verwaltung von Vermögen privater und unternehmerischer Kunden, das Asset Management für institutionelle Investoren, umfassende Fondsdienstleistungen für Financial und Real Assets in Deutschland und Luxemburg sowie die Zusammenarbeit mit unabhängigen Vermögensverwaltern. Darüber hinaus bieten wir Research-, Sales- und Handelsaktivitäten mit einer Spezialisierung auf Small- und Mid-Cap-Unternehmen im deutschsprachigen Raum sowie individuelle Services bei Börseneinführungen und Kapitalerhöhungen an. Im Vordergrund der Geschäftstätigkeit steht die ganzheitliche und persönliche Beratung, auf deren Basis individuelle Lösungen entwickelt werden.

 

Pressemitteilung herunterladen >>>

 

Zugehörige Artikel

Carta GmbH | Iggelheimer Str. 26 | 67346 Speyer | Telefon: +49 (0) 62 32 - 100111 - 0 | Telefax: +49 (0) 62 32 - 6849842 | E-Mail: info@carta.eu

KONTAKT

Carta

Was können wir für Sie tun? 

Kontaktieren Sie uns über das Formular oder rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!


Ihr Carta-Team

agentur carta speyer


Carta GmbH
Tel. +49 (0) 6232 - 100111-0, info@carta.eu
Zu unseren Datenschutzbestimmungen >

Kontaktformular

Rückruf anfordern?

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@carta.eu widerrufen.

SOCIAL MEDIA

Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken: